eichgraben.naturfreunde.at

Klettersteigtag Teil 1

17 TeilnehmerInnen kamen zu dieser Veranstaltung, die auf der hohen Wand stattfand. Wir gingen insgesamt 4 Klettersteige, vom Schwierigkeitsgrad A aufsteigend bis 5G:C. Beginnend mit Basisinformationen, wie z.B. richtiges Bewegen und Sichern am Klettersteig, ging es über den Leiterlsteig (A) hinauf und hinunter. Nach der Auffahrt mit den Autos zum Postl ging's über den Völlerinsteig (A) hinunter und durch den Frauenluckensteig (B) wieder hinauf zum Plateau. Als nächstes wurde das Nachsichern und Ablassen eines Partners mit einfacher Seiltechnik im Wald geübt, bevor einige unserer Leute neben dem Skywalk über den oberen Bereich des HTL-Steiges mit dem Seil abgelassen wurden.

Nach der Stärkung im Gasthaus Postl gab's einige Theoriethemen: Ausrüstung, Tourenplanung (Hausaufgabe für den 2.Teil), Schwierigkeitsbewertungen, Kinder am Klettersteig.

Danach fuhren wir wieder ein Stück mit den Autos, um noch einen schönen, ausgesetzteren Klettersteig - den Währingsteig (C) zu begehen, der alle Kletterer beeindruckte. Besonders auffallend war auch, wie unsere Kletterkinder die dabei waren, einfach "hinauf huschten": Elena, Nina, Felix, Paul R. Therese, Paul M., Maria. Abschließend spielten wir auf der Wiese noch ein kurzes "Alpin-Unfallszenario" durch.

Ein ausgefüllter Tag mit zufriedenen Teilnehmern ging zu Ende und auch das Wetter hat mitgespielt.

Klettersteigtag Teil 1 Hohe Wand
Klettersteigtag Teil 1 Hohe Wand
Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde Eichgraben
Mitglied Werden
ANZEIGE
Angebotssuche